Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2011

Hast Du die Sonne gesehn?
Hast Du den Regen gespürt und den Schnee
An der Nase Dich kitzeln lassen?
Hast Du die Flüsse gesehn,
Reißende Ströme, die wogende See,
Deren Wasser die Welt umfassen?

Hast Du die Wälder gesehn?
Hast Du das Rauschen der Blätter gehört
Und den wispernden Wind in den Zweigen?
Hast Du die Wüsten gesehn,
Wo schon seit Urzeiten niemand gestört
Die Sandkörner in ihrem Reigen?

Hast Du die Wiesen gesehn?
Hast Du gerochen den lockenden Duft,
Der freudig die Luft erfüllet?
Hast Du den Nebel gesehn,
Der in grünen Auen durchwabert die Luft
Und manch Ungesehnes verhüllet?

Hast Du die Wolken gesehn,
Sommertagsweiß oder regennaßgrau
Und in den unglaublichsten Formen?
Hast Du den Himmel gesehn,
Der die Welt überspannt mit dem leuchtenden Blau,
Jenem vollen Blau, jenem enormen?

Read Full Post »